Aufgaben eines Project Management Office (PMO)

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)

18. July 2012 Tags: Arbeitsmarkt, Bewerben, IT, Karriere, Projektmanagement Posted by:

Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad?

Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der Praxis können PMOs von unterschiedlichen Unternehmen also erheblich voneinander abweichen.

Generell können allerdings folgende Kernfunktionen eines PMOs festgehalten werden:

Steuerung & Kontrolle aktiver Projekte

  •  Projektstatusberichte für den Projektleiter und den PMO-Manager
  •  Projektcontrolling (Projekt-, Zeitpläne- und Kostencontrolling)

Qualitätssicherung

Projekt Portfolio Management

  • Portfolio Analyse

Gewährleistung des Projektentwicklungsprozesses

  • Projektpläne aufsetzen und pflegen
  • Dokumentation: Anwendung von PM-Methoden wie u.a. Terminplan, Projektstrukturplan, Offene-Punkte-Liste (OPL)
  • Auswertung und Berichterstattung: Projektfortschritt, Soll-Ist Vergleich, Meilenstein-Trendanalyse

Projekt Coaching & Training

  • Kick-Offs
  • PM und Software Trainings

Informationsplattform

  • Zentrale Informationsstelle für alle PM-Mitglieder
  • Organisation der effizienten Zusammenarbeit im Team

Software Support

  • Software Customizing
  • Service & Support

Aber in welchen Funktionen bist Du als Trainee im PMO zu finden?

Als Talentschmiede Trainee im Project Management Office übernimmst Du erste Verantwortung als Associate Project Assistance und unterstützt den PMO Manager in administrativen und organisatorischen Tätigkeiten sowie bei der Planung und dem Controlling von IT Projekten. Neben dem Aufsetzen und der Pflege von Projektplänen, wirst Du Dich mit dem Projekt-, Zeitpläne- und Kostencontrolling auseinandersetzen, Projektstatusberichte für bspw. den Projektleiter erstellen und dabei grundlegende PM-Methoden wie u.a. den Projektstrukturplan, die Risikomatrix oder die Offene-Punkte-Liste (OPL) anwenden. Auf der administrativen Ebene gilt es bspw. Aufgaben wie dem Vorbereiten von Projektbesprechungen, dem Nachhalten von Ergebnissen, dem Planen von Workshops sowie dem “onboarding” von Mitarbeitern nachzugehen. Die Einsätze können dabei in Unternehmen unterschiedlichster Branchen stattfinden, bspw. im Bankenwesen, in der Pharmabranche oder aber auch in Industrieunternehmen.

 

Quellen:
http://en.wikipedia.org/wiki/Project_management_office

http://www.gpm-ipma.de/know_how/fach_und_projektgruppen/project_management_offices.html

http://www.competence-site.de/project-management-office-pmo/Project-Management-Office-PMO-Modeerscheinung-oder-organisatorische-Chance

Popular Posts

Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Aufgaben eines Project Management Office (PMO)
Trainee im Karrierepfad Project Management Office (PMO) – und nun? Welche Aufgabengebiete werden von einem PMO abgedeckt und welche Aufgaben stellen sich konkret unseren Trainees in diesem Karrierepfad? Die Erwartungen an ein PMO reichen von Einzelfunktionen wie bspw. dem Durchsetzen von Standards oder dem reinen Coaching bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios. In der […]
read more ←
Beraterinterview Artur Hefner
Beraterinterview Artur Hefner
Kannst Du das Projekt, an dem Du gerade arbeitest, und Deine spezifische Aufgabe darin kurz beschreiben? Das Projekt MERKUR (Meldewesen, Europäische Regulierung: Konzeption, Umsetzung, Reporting) stellt die Meldefähigkeit der Bank und ihrer Töchter sicher. Meine Aufgaben sind im Anforderungsmanagement angesiedelt. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen den Fachprojekten und der IT-Umsetzung, damit gehen unter anderem Koordinationsaufgaben […]
read more ←
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Mitarbeiterinterview: Chiara Väth
Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede? Ich bin seit September 2017 bei der Talentschmiede tätig. Zunächst bin ich als Vollzeitkraft im Recruiting eingestiegen. Durch den Beginn meines Masterstudiums bin ich aktuell bei der Talentschmiede als Werkstudentin tätig und unterstütze weiterhin das Recruiting-Team. Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, […]
read more ←

Pin It on Pinterest

Share This