Assessment Center

Bleiben Sie authentisch und sich selbst treu.

Viele Unternehmen verwenden Assessment Center als Auswahlverfahren. Ziel ist es die Stärken und Schwächen eines Bewerbers kennenzulernen, aber auch dessen Sozialverhalten und wie er in herausfordernden Situationen agiert. Daher unser Rat: Sie sollten sich möglichst als Sie selbst zeigen und authentisch bleiben.

Ein Assessment Center besteht in der Regel aus Gruppendiskussionen, Rollenspielen, Präsentationen und analytischen Tests. Je nachdem, um welche Position es sich handelt, können sich einzelne Bestandteile und Aufgaben jedoch unterscheiden.

Vorbereitung auf das Assessment Center:

Mit der Einladung zum Assessment Center haben Sie in der Regel die ersten Hürden des Bewerbungsprozesses genommen. Um das Assessment Center erfolgreich zu absolvieren, haben wir die folgenden Tipps für Sie zusammengestellt:

  • Seien Sie am Tag des Assessment Centers möglichst wach, munter und entspannt.
  • Ratgeber zu Assessment Centern können hilfreich sein. Jedoch sollten Sie sich nicht strikt an die Vorgabe der Bücher halten. Schließlich wollen die Unternehmen Sie kennenlernen und kein antrainiertes Verhalten. Bleiben Sie authentisch und sich selbst treu.
  • Bringen Sie sich aktiv in die Diskussionen ein, vertreten Sie Ihren Standpunkt klar und deutlich und tragen Sie Ihre Argumente fundiert vor.
  • Lassen Sie andere Teilnehmer aussprechen, gehen Sie auf deren Ideen und Vorschläge ein, bewerten Sie diese sachlich und entwickeln Sie die Ideen gegebenenfalls weiter.
  • Fassen Sie die Ergebnisse von Diskussionen, Rollenspielen oder anderen Übungen zusammen. Notieren Sie diese gut sichtbar und strukturiert für alle auf dafür vorhandenen Möglichkeiten, wie etwa Folien, Flipcharts oder einer Tafel.
  • Beschreiben Sie Sachverhalte nach Möglichkeit neutral und wertfrei.
  • Wenn Sie Kritik üben, formulieren Sie diese klar und verständlich. Seien Sie dabei konstruktiv und fair.

In vielen Übungen und Diskussionen gibt es für gewöhnlich kein Richtig oder Falsch. Vielmehr sind die Unternehmen daran interessiert zu sehen, wie Sie Ideen entwickeln, strukturieren, diskutieren und bewerten sowie wie Sie mit den anderen Teilnehmern interagieren und zusammenarbeiten. Wenn Sie sich gewissenhaft vorbereiten und unsere Tipps beherzigen, steht einer erfolgreichen Teilnahme an Ihrem nächsten Assessment Center nichts im Wege.

Pin It on Pinterest

Share This